WKSA No. 2 – Nicht viel geschafft!

Einen gemütlichen Sonntag allerseits!

Es ist wieder Sew Along Time und zwar hier.

Heute sollen wir berichten, ob wir bei unserem Plan bleiben, oder ob wir uns umentschieden haben. Ich habe zum ersten Teil des Sew Alongs alle Beiträge gelesen (das war ganz schön zeitintensiv!) und ich finde die Auswahl der gezeigten Kleider einfach WOW! Aber ich bleibe bei meinen Plänen, denn ich habe mir Projekte ausgesucht, die a) zu mir passen und b) hier schon vorhanden sind. Komischerweise, man könnte es auch als Murphy’s Law bezeichnen, ist es immer so, wenn ich mir etwas nähen möchte und eigentlich auch die Zeit hätte (da kaum Aufträge zu bearbeiten waren), sieht es auf einmal ganz anders aus! Jetzt habe ich doch glatt letzte Woche so einiges an Arbeit bekommen, dass ich es, bis heute, nicht geschafft hatte wenigstens das Schnittmuster abzupausen.

Ich habe heute, während das Essen im Ofen schmurgelt, mein Mann versucht einen Fisch zu fangen und die Kinder sich selbst beschäftigen, den Vormittag dazu genutzt und das Trenchkleid abgepaust. Grob abgemessen hoffe ich mit der Größe 40 auszukommen. Probekleider habe ich noch keine genäht und werde ich jetzt auch nicht nähen, denn Änderungen kann ich auch genauso gut am richtigen Kleid vornehmen und für Proben habe ich einfach keine Zeit.

image

 

Mal sehen, ob ich in dieser Woche dazu komme, wenigstens den Stoff anzuschneiden.

Seid lieb gegrüßt, Liane



4 views shared on this article. Join in...

  1. Das Trenchkleid interessiert mich auch. Ich bin gespannt, was du zu diesem Schnitt zu berichten hast. LG Frau Neu

    • Liane sagt:

      Im Heft steht, der Schnitt wäre gut bei kleiner Oberweite (höhö), aber ich glaube, der funktioniert auch mit, durch die Prinzessnähte hat man ja doch ein paar Möglichkeiten, was zu ändern, zumindest hoffe ich das!

  2. Ich hoffe Du kannst noch ein bisschen Zeit freischaufeln und das Kleid passt beim ersten Mal :)

    War der Fischfang denn erfolgreich? Ich nähe auch immer wenn mein Mann Angeln ist 😉

    • Liane sagt:

      Der Wille, ein neues Kleid zu Weihnachten zu tragen ist groß :))
      Leider hatte mein Mann kein Angelglück, aber ich hab vorgesorgt, hihi.